9. CIO-Kongress 2024

am 17./18. Juni 2024 in Göttingen

Auch in diesem Jahr soll der CIO-Kongress wieder ein Ort sein, an dem über eine sichere, innovative und zukunftsfähige Gestaltung der Digitalisierung an Hochschulen diskutiert wird. Dabei streben wir kooperative Lösungen an, die eine nahtlose Integration von verschiedenen Systemen und Services ermöglichen. Wir adressieren dieses Jahr die Themen Souveränität – Leadership – Participation – Agilität – Governance – Cyber Resilienz – Strukturbildung. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen gemeinsame Antworten zu diesen Themen der CIOs, CDOs und VPs für Digitalisierung an Hochschulen zu finden.

Mit dem 9. Kongress der CIOs von deutschen Hochschulen führen wir das bewährte Format der letzten Jahre mit hochkarätigen Keynote-Speakern und praxisorientierten Workshops fort. Die Workshops werden wie gewohnt von CIO-Peers moderiert und inhaltlich vorbereitet.

Organisatorisches

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Eine Teilnahme ist auf Angehörige von Hochschulen und Universitäten sowie die Mitglieder des Hochschul-CIO Vereins beschränkt.

Die Anmeldung wird voraussichlich zum 1.4.2024 geöffnet. Im Prozess der Teilnahmeanmeldung können Sie auch in diesem Jahr Ihre DFN-AAI Credentials nutzen.

Programm

Wir freuen uns, dass wir wieder ein Programm mit einem breiten Themenspektrum und exzellenten Referenten aus der CIO Community zusammenstellen konnten.

17. Juni 2024 10:00 – 10:30 Registrierung, Eintreffen, Kaffee, …
im Kuppelraum
Eröffnung
10:30 – 10:45
Begrüßung, Einleitung
Prof. Dr. Ramin Yahyapour
CIO Uni Göttingen, GWDG
Keynote
10:45 – 11:30
Gemeinsam Digital – Die Strategie der Hochschule.digital Niedersachsen
Prof. Dr. Norbert Lossau
Gründungsdirektor Hochschule.digital Niedersachsen (HdN)
Grußwort
11:30 – 11:45
Wert der Digitalisierung der Hochschulen
Prof. Dr. Joachim Schachtner
Staatssekretär im Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK)
12:00 – 13:00 Mittagspause
Workshops 1 & 2
13:00 – 14:30
Green-IT
Moderation: Prof. Dr. Rainer Groß &
Annette Kott, TH Nürnberg
Anwendungen vom HERM – Erfahrungsbericht der EA SIG des HS-CIO Vereins
Moderation: Andreas Hartmann
HTWK Leipzig
14:30 – 15:00 Kaffeepause
Workshops 3 & 4
15:00 – 16:30
Mapping the Community
Moderation: Evelien Renders, SURF
EAM an der Uni Gießen
Impuls: Prof. Dr. Eberhard Kurz,
Uni Gießen
16:30 – 16:45 Umbau und Biopause
Vortrag
16:45 – 17:25
Mapping of the Higher Education Digital Ecosystem
Evelien Renders
SURF
Vortrag
17:25 – 18:15
Resilienz in der Sicherheit
Dr. Michael von der Horst
Managing Director Security, Cisco Deutschland
18:15 – 22:00 Abendveranstaltung mit Buffett
Blauer Saal
 
18. Juni 2024 09:00 – 09:10 Einleitung/Organisatorisches
Markus von der Heyde
vdH-IT/SemaLogic
Vorträge und Panel
9:10 – 10:00
Souveränität aus Blickwinkel der Länder
Prof. Dr. Susanne Leist, Uni Regensburg
für die Länder Bayern und Baden-Württemberg
Souveränität aus Blickwinkel des WR
Prof. Dr. Christian Facchi, TH Ingolstadt
für den Wissenschaftsrat
Podiumsdiskussion
Moderation: Prof. Dr. Ramin Yahyapour
10:00 – 10:30 Kaffeepause
Workshops 5 & 6
10:30 – 12:00
Was bedeutet „Mein Bildungsraum“ für die Hochschulen?
Impulse: Dr. Angermüller (BMBF), Prof. Dr. Ulrike Lucke (Uni Potsdam)
Digitalen Strategie neu gedacht
Impulse: Prof. Dr. Christian Wagner (Uni des Saarlands), Dr. Jürgen Kleinöder (Uni Erlangen-Nürnberg)
12:00 – 13:00 Mittagspause
Vortrag (angefragt)
13:00 – 13:30
Die Digitalisierungsstrategie der UDS
Sophie Schulz
German University of Digital Science
Abschluss-Keynote
13:30 – 14:15
N.N.
14:15 – 14:30 Verabschiedung / Feedback
Torsten Eymann
Uni Bayreuth

Impressionen vom CIO-Kongress 2022 in der Alten Mensa